Allgem. Geschäftsbedingungen

§ 1 Vertragsschluss
Die Darstellung unseres Sortiments in unserem Web-Shop stellt kein bindendes Vertragsangebot dar. Mit Abgabe einer Bestellung gibt der Kunde ein verbindliches Angebot ab. Wir behalten uns die freie Entscheidung über die Annahme dieses Angebotes vor. Wir verpflichten uns, eine etwaige Ablehnung der Bestellung unverzüglich nach Klärung der Lieferbarkeit mitzuteilen.
Stellt sich nach Vertragsabschluss heraus, dass unser Lieferant nicht rechtzeitig liefern kann, sind wir berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. Etwaige bereits erbrachte Gegenleistungen werden unverzüglich erstattet.
Wir speichern den Vertragstext. Der Vertragsabschluss und die Vertragsabwicklung erfolgt in Deutsch.

§ 2 Preise
Die in unserem Web-Shop ausgewiesenen Preise verstehen sich einschließlich der gesetzlichen Umsatzsteuer.

§ 3 Lieferung und Lieferverzug
Unsere Angaben über Lieferfristen sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin schriftlich zugesagt wurde.
Wir sind zu Teillieferungen berechtigt. Teillieferungen gelten für Zahlungsverpflichtungen, Gefahrübergang und Gewährleistungsansprüche als selbständige Leistungen. Der Kunde ist nicht berechtigt, selbständige Teillieferungen zurückzuweisen.

§ 4 Gewährleistung
Die von uns vertriebenen Waren wirken auf spiritueller Ebene. Wir haften nicht im Sinne des gesetzlichen Gewährleistungsrechtes, dass die spirituelle Wirkung tatsächlich in der Person des Konsumenten eintritt.
Der Anspruch des Kunden auf Schadensersatz wegen eines Mangels der verkauften Sache wird ausgeschlossen. Hiervon ausgeschlossen sind Ansprüche aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, wenn wir die Pflichtverletzung zu vertreten haben, und sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung unsererseits beruhen.

§ 5 Datenschutz
Hinweis gem. § 33 Bundesdatenschutzgesetz: Personenbezogene und sonstige Daten werden zur Bearbeitung der Bestellung in unserer EDV gespeichert.

§ 6 Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises unser Eigentum.